NEW YORK 2011

Jetzt ist es entlich so weit…..

New York wir kommen!

“ Ich war noch niemals in New York ….“ dieses bekannte Lied liegt unseren härtesten Feuerwehrmännern Herbert und Thomas Krenn von der Feuerwehr Heiligenkreuz am Waasen, schon mehrere Wochen auf den Lippen.

Schon bald wird diese Zeile für die beiden Wettkämpfer der Vergangenheit angehören. Den die World Police & Fire Games 2011 findet in New York/ USA statt.

Bei der Eröffnungsfeier am 26. August werden ca. 16000 Wettkämpfer erwartet und mit dieser Größe steht dieser Event dass der Olympischen Spielen sicherlich nichts nach. Beim Einmarsch der kleinen Abordnung von Österreichern werden auch Herbert und Thomas Krenn dieses Ambiente geniesen.
“ Es ist schon ein Wahnsinn, wenn ich nur an die letzten Spiele denke, Gänsehaut feeling pur, wenn du die Runde im vollbesetzten Station drehst und alles jubelt dir zu“: schwärmt Herbert Krenn.

Beim Ultimate Firefighter Bewerb, wo ca. 300 Wettkämpfern, eigentlich nur Berufsfeuerwehrmänner aus der ganzen Welt teilnehmen, wird die Konkurenz sehr stark sein und auch die Armis haben die letzten zwei Jahre alles daran gesetzt, bei ihrer Heim Weltmeisterschaft unschlagbar zu sein.
„Aber auch wir sind gut gerüstet, haben uns auch sehr gut und intensiv auf diese Spiele vorbereitet und werden den Kampf um den Weltmeistertitel aufnehmen, werden Alles daran setzen, zumindestens eine Medaille für Österreich zu erringen“ sind sich die Zwei einig.

Um den Kampf der Medaillen werden Herbert am 27. und Thomas am 28. August an den Start gehen.

Meldung aus NY:

Die Eröffnungsfeier ist gestern über die Bühne gegangen, sehr viele Wettkämpfer! aber sehr wenig NY Zuseher, die Feier selber war eigentlich enttäuschend, war von meiner sicht aus die Schlechteste, vielleicht haben wir uns ja auch zu viel von einer so einer Weltstadt mehr erwartet oder war die Tornatowarnnung der Grund.

Noch bloeder ist das unsere Bewerbe abgesagt wurden und wir nicht wissen wie es weitergeht, wir bekommen auch sehr sperrliche Infos.

Derzeit duerfen wir noch ausser Haus aber Morgen Sonntag wird empfohlen im Hotel zu bleiben, in den Supermaerkten ist die Hoelle los “ Hamstereinkaeufe“ auch wir haben einen Vorat angelegt , man weis ja nie. Eigentlich koennen wir uns gar nicht vorstellen was auf uns zukommt, also abwarten und hoffen das es nicht so schlimm wird.

…. sehr gute Meldung : unser Wettkampf findet doch noch statt. Am Dienstag und Mittwoch werden wir starten.

Hallo….. mein grosses Ziel ist Geschafft!!!!

Ich wurde mit Tagesbestzeit Weltmeister :)…. nach den Hurricane war nicht mehr sicher ob unser Bewerb noch durch gefuehrt wird, so umso glücklicher das die ganze Anstrengung nicht um sonst war!